Hypnose - der Schlüssel zur nachhaltigen Veränderung

Bist Du bereit für eine tiefgreifende Veränderung Deiner Essgewohnheiten? Dann könnte die Hypnosetherapie eine Option für Dich sein. Denn mit Hypnose wird ein Raum der Sicherheit und Akzeptanz geschaffen, der es ermöglicht, die emotionalen Wurzeln Deines Essverhaltens zu beleuchten und zu transformieren. Es geht um echte Veränderung, nicht um schnelle, oberflächliche Lösungen.

 

Indem wir verborgene emotionale Muster aufdecken und bearbeiten, öffnen wir die Tür zu einem Alltag, in dem Essen Freude macht. So kann Hypnosetherapie helfen, eine neue Beziehung zum Essen zu entwickeln, die auf Verständnis und Selbstfürsorge basiert. 

 

Doch bevor wir diesen Weg gemeinsam gehen, lass uns zuerst verstehen, was Hypnose eigentlich ist und wie sie Dir auf Deinem Weg zu einem entspannteren Essverhalten behilflich sein kann.

Was ist Hypnose

Hypnose ist eine Brücke zum Unbewussten, ein Zustand vertiefter Aufmerksamkeit und erhöhter Empfänglichkeit für positive Veränderungen. In diesem Zustand sind wir in der Lage, tief verwurzelte Überzeugungen und Verhaltensweisen zu erkennen und neu zu gestalten.

Entgegen weit verbreiteter Mythen ist Hypnose keine Übernahme von Kontrolle, sondern setzt Deine aktive und freiwillige Mitarbeit voraus. Du bleibst während der gesamten Sitzung bei vollem Bewusstsein und behältst die Kontrolle. Hier erlaubst Du Dir, Veränderungen zuzulassen und neue Wege zu entdecken.

In meiner Praxis benutze ich Hypnose, um Dich auf Deinem Weg zu einem ausgewogenen Essverhalten zu unterstützen. Wir nutzen die Kraft Deines eigenen Geistes, um Blockaden zu lösen und den Samen für ein gesundes Verhältnis zum Essen und zu Deinem Körper zu säen. Gemeinsam öffnen wir die Tür zu neuen Möglichkeiten, Essen zu erleben und zu genießen, frei von alten Mustern und Einschränkungen.

Erfahre mehr über Hypnose in meinem Blogartikel:
Mit Hypnose abnehmen: Hokuspokus oder wirksame Methode


Spaltenelement: fw-column bg-green50 font-black

Was Hypnose ist - UND WAS SIE NICHT IST

Hypnose ist eine kraftvolle Methode, die Dir helfen kann, Dein Unterbewusstsein zu erreichen und positive Veränderungen in Deinem Leben herbeizuführen. Es gibt jedoch einige Irrtümer und Mythen, die es zu klären gilt.

Erstens: Hypnose ist keine Zauberei. Sie kann nicht unerwünschte Kilos verschwinden lassen oder Dich über Nacht in einen völlig neuen Menschen verwandeln. Was sie kann, ist Dir zu helfen, die zugrundeliegenden Gedanken und Gefühle, die Dein Essverhalten beeinflussen, zu verstehen und zu verändern.

Zweitens ist Hypnose kein Allheilmittel, bei dem die Realität durch eine rosarote Brille gesehen wird. Sie hilft Dir, Dein Leben klarer zu sehen und kann Dir Wege aufzeigen, Herausforderungen auf gesunde und konstruktive Weise zu meistern.

Letztendlich bedeutet Hypnose, wie bereits erwähnt, keinen Kontrollverlust. Niemand kann Dich in Hypnose dazu bringen, etwas gegen Deinen Willen zu tun. Es ist ein kooperativer Zustand, in dem Du die Kontrolle behältst und aktiv an Deiner eigenen Veränderung arbeitest.

In unserer gemeinsamen Arbeit nutzen wir Hypnose als Werkzeug, um Verhaltensweisen zu überdenken, emotionale Blockaden zu lösen und einen selbstbestimmteren Umgang mit Essen und Deinem Körper zu finden.


Echte Menschen, echte Veränderungen: 
Stimmen meiner Klient*innen

"Die Kombination aus Beratung und Hypnose ist sehr gelungen. In einer angenehmen Atmosphäre wird eine individuelle Analyse durchgeführt und die Aufmerksamkeit verbessert. Für mich war die Hypnose der positive Höhepunkt und der Kick, den ich für meine Ernährungsumstellung noch gebraucht habe. Sehr empfehlenswert." - Stephan

"Ich habe mich bei Julia sehr gut aufgehoben gefühlt. Sie hat eine sehr angenehme Art und vermittelt viel Ruhe und Vertrauen. Die Hypnose hat mir neue Wege gezeigt und geholfen, alte Muster zu durchbrechen." - Irina

"Mit Julias Hilfe kann ich nach ein paar Monaten mit einem neu gefundenen Selbstbewusstsein und einem angenehmeren Körpergefühl durch mein Leben laufen. Vor allem die Hypnose hat mich überraschenderweise weit gebracht und mir die Gelegenheit gegeben, tiefere Konflikte zu lösen. Vielen Dank" - Aissata


Ablauf einer Hypnosesitzung bei mir

Hypnose ist in meinem Konzept immer nur eine optionale Ergänzung der Behandlung. Es ist also nicht möglich, bei mir nur Hypnosesitzungen zum Thema Ernährung und Gewicht zu buchen. Das heißt, bevor wir mit der Hypnosearbeit beginnen, haben wir schon einige Sitzungen miteinander gearbeitet, wir kennen uns und vor allem haben wir schon viele Veränderungen auf den Weg gebracht. 

Bevor wir also mit der Hypnose beginnen, reflektieren wir Deine Fortschritte und Erkenntnisse aus den vorangegangenen Sitzungen. Das bildet die Grundlage für unsere hypnotische Arbeit

Die Hypnose

Der Ablauf einer Hypnosesitzung ist grundsätzlich immer gleich, wird aber sorgfältig auf Dich, Deine Voraussetzungen und Dein Anliegen abgestimmt. 

Die Induktion - ein sanfter Einstieg:

 

Die Hypnose beginnt mit der Induktion, einem Prozess, der nur mit Worten und meiner Stimme durchgeführt wird. Es ist eine Art geführte Meditation, die Dir hilft, Dich zu entspannen und einen Zustand zu erreichen, in dem Dein Unterbewusstsein leichter zugänglich wird. Es gibt keine "Tricks" oder geheimnisvolle Praktiken - es ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, die in einem sicheren und kontrollierten Rahmen durchgeführt wird, in dem Du immer die Kontrolle behältst.

Nach der Einleitung:

 

Sobald Du in einem entspannten Zustand bist, beginnen wir mit der eigentlichen Arbeit. Gemeinsam erforschen wir Deine inneren Bilder, Gefühle und Überzeugungen. Dieser Prozess geht in die Tiefe und wird auf Deine ganz persönlichen Erfahrungen und Bedürfnisse abgestimmt.

 

Die Veränderungsarbeit:

 

Während der Hypnose setzen wir gezielte Techniken ein, um Emotionen zu lösen und unbewusste Muster zu erkennen und zu verändern. Es ist ein tiefgreifender und kreativer Prozess, in dem wir alternative Verhaltensweisen erforschen und neue Perspektiven entwickeln, die eine gesunde Beziehung zu Essen und Körper unterstützen.

 

Rückführung:

 

Am Ende der Sitzung führe ich Dich sanft in den Wachzustand zurück. Nach dieser oft intensiven emotionalen Arbeit kann es sein, dass Du Dich zunächst emotional berührt oder nachdenklich fühlst. Dies ist ein natürlicher und wertvoller Teil des Heilungsprozesses und zeigt, dass eine tiefe innere Arbeit stattgefunden hat.

 

Reflexion und Nachbesprechung:

 

Am Ende der Sitzung nehmen wir uns Zeit, um über die Erfahrungen während der Sitzung zu sprechen. Du kannst Deine Gedanken und Gefühle mitteilen und wir überlegen gemeinsam, wie Du diese Erkenntnisse in Deinen Alltag integrieren kannst.

Sicherheit und Vertraulichkeit

Als staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie unterliege ich der Schweigepflicht. Du kannst Dich darauf verlassen, dass Deine Informationen und persönlichen Erlebnisse vertraulich behandelt werden. Alles an Gefühlen und Erlebnissen darf da sein, aber nichts muss. Du kannst Dich ganz öffnen und darauf vertrauen, dass ich Dich wertfrei unterstütze und begleite. Es ist mir sehr wichtig, dass Du Dich bei mir fachlich gut aufgehoben fühlst.

Wir arbeiten ausschließlich in Deinem Tempo und nach Deinen individuellen Bedürfnissen. Du behältst jederzeit die Kontrolle über den Prozess. Dein Vertrauen ist die Basis unserer Zusammenarbeit.

Hypnose ist ein individuelles Erlebnis. Mein Ziel ist es daher, einen sicheren Raum zu schaffen, in dem Du Dich wohl und respektiert fühlst. Du kannst Dich darauf verlassen, dass ich als erfahrene Therapeutin professionell und einfühlsam arbeite, damit Du die bestmögliche Unterstützung bekommst.


Bist Du bereit für den nächsten Schritt?

Du hast Dich bereits informiert und den ersten Schritt zu einem gesunden Essverhalten gemacht. Jetzt ist es Zeit, zu handeln. Vereinbare ein kostenloses Erstgespräch mit mir und lass uns gemeinsam Deine Ziele in die Tat umsetzen.

 

In unserem Gespräch klären wir Deine Fragen, sprechen über das Gleichgewicht-Behandlungskonzept und finden heraus, wie Hypnose Dir konkret helfen kann. Die Tür zu positiven Veränderungen ist für Dich geöffnet!

 

Nimm Kontakt auf und starte Deine Reise in ein erfülltes Leben, in dem Essen Freude macht und kein Stressfaktor ist. Ich bin für Dich da - lass uns diesen Weg gemeinsam gehen.

Gleichgewicht -

Ernährung + Psychologie

 

Julia Ware

Ernährungscoach &

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Marienburger Str. 30

10405 Berlin

 

Tel: (030) 470 517 81

kontakt@gleichgewicht-hypnose.de

DGKV NGH ACBS VFP Mitgliedschaften
newsletter EssPapier